Beiträge

Leben in Thailand
, , ,

Bali Teil 1: Surfen, Essen und Yoga in Canggu

Bali Teil 1 - Surfen, Essen und Yoga in Canggu -  Bali, der bekannteste Fleck Indonesiens, das "Mallorca" der Australier, Surfer-Paradies, Yoga-Himmel und Instagram-Traum. Zum Abschluss unserer Zeit in Asien gönnten wir uns 10 Tage…
,

Fotoparade 1-2017: Meine Highlights des ersten Halbjahres

Ein halbes Jahr in Fotos - Fotoparade 2017 Teil 1 - Michael von "Erkunde die Welt" richtet zum 5. Mal eine Fotoparade aus, an der zahlreiche Reiseblogger teilnehmen. Aufgabe ist es, die sechs schönsten Fotos des ersten Halbjahres vorzustellen. Der…
,

Hongkong - ein Wochenendtrip nach China: Wolkenkratzer, Natur und Strand

Hongkong - Wolkenkratzer, Natur und Strand -   Ankunft in Hongkong Nach nicht einmal 6 Wochen in Thailand, verließen wir das Land auch schon wieder - zumindest für ein verlängertes Wochenende. Nach einer halben Stunde in der…
,

Chiang Mai: Tempel im Quadrat

Chiang Mai - Tempelmarathon und Nachtmärkte - Nach gut einer Woche in der neuen Heimat Bangkok, wurde ich schon wieder hibbelig und der Vagabund in mir konnte es kaum erwarten, wieder loszureisen. Unser erstes Ziel für einen viertägigen…
,

Höhlentour in Phong Nha: 2 Tage Dschungeltrekking und zelten in der Hang En Höhle

Hang En Cave Camp im Phong Nha Nationalpark - Dschungeltrekking und zelten am Höhlen-See - Bei der Reiseplanung war ich auf einer Instagram-Seite Vietnams auf ein Bild gestoßen, das kleine Iglu-Zelte in einer Höhle an einem unterirdischen…
,

Hanoi - Nachtleben und Sightseeing: Ein Wochenende im Old Quarter

Hanoi - lebhafte Straßen, schöne Seen und Onkel Ho - Ankunft in Hanoi Nach einem sehr luxuriösen Flug mit Emirates landeten wir am Nachmittag in Hanoi, dem Ausgangspunkt unserer Reise durch Vietnam. Wir waren gespannt was uns erwarten…
Yangon Sehenswürdigkeiten
, ,

Yangon Sehenswürdigkeiten: Shwedagon Pagode und 2 weitere Tipps

In diesem Rundgang für einen Tag zeige ich dir die besten von Yangon Sehenswürdigkeiten, die schönsten Pagoden und Flops die man sich sparen kann.
,

Murphy is wrong: Das Abenteuer Südostasien beginnt

Murphy’s Law „Anything that can go wrong will go wrong.“ 5 Monate Südostasien Wow! Als wir im Herbst letzten Jahres die Zusagen für unsere Station in Bangkok erhielten, flippte ich (natürlich) erstmal komplett aus. 4 Monate…