Visa-Infos

Ob, Wie, Was, Wo

Reisepass

Brauche ich ein Visum?

Das Wichtigste zuerst: Informiere dich rechtzeitig vor deiner Reise, ob du für das Land ein Visum brauchst und wie lange du dich damit dort aufhalten darfst. Am besten findest du das über die Internetseite der jeweiligen Botschaft heraus. Dort findest du dann auch den Antrag und eine Auflistung der Dokumente die du zur Beantragung benötigst. Wenn es nur um ein Touristenvisum geht, ist das meist recht simpel. 

Welche Unterlagen brauche ich dafür?

In jedem Fall brauchst du einen Reisepass, der noch mindestens 6 Monate gültig ist. Ein Passfoto gehört immer auf den Antrag – in vielen Fällen muss es biometrisch sein. Auf dem Antrag wirst du deine Ankunft und Abreise sowie deine erste Unterkunft benennen müssen. Oft soll man als Beleg Kopien des Hin- und Rückflug-Tickets beifügen. 

Was kostet der Spaß?

So ein Visum kostet natürlich auch ein bisschen Geld. In Südostasien sind es im Schnitt 30-40 € für ein Touristenvisum. Den jeweiligen Betrag musst du in bar bezahlen. 

Wie beantrage ich das Visum?

Du kannst ein Visum entweder persönlich bei der  jeweiligen Botschaft beantragen – oft sind diese allerdings in Berlin. Oder du schickst den Antrag mit allen Unterlagen (und dem Geld) per Post. Dann musst du in jedem Fall noch einen an dich addressierten Rückumschlag beifügen. Achte darauf, dass du nur per Einschreiben versendest und auch dein Rückumschlag als Einschreiben fankiert wird. So kannst du den Brief nachverfolgen und es ist sicherer – insbesondere da dein Reisepass darin liegt!
In manchen Ländern kannst du auch ein e-Visum online beantragen. Das druckst du dann einfach aus. Ich persönlich finde es allerdings schöner, einen hübschen Aufkleber und Stempel im Reisepass zu haben. Ist ja auch immer ein schönes Andenken an eine aufregende Reise. 

Wann beantrage ich das Visum?

Die meisten Visa sind nur drei Monate gültig. Das bedeutet, du musst innerhalb von drei Monaten nach Ausstellung in das Land einreisen. Daher solltest du nicht zu früh den Antrag verschicken. Warte jedoch auch nicht bis kurz vor Abflug. Die Bearbeitung kann schon mal 4 Wochen dauern und der Postweg bedeutet ja auch noch ein paar Tage. Am besten versendest du den Antrag also 2-3 Monate vor Abreise.
In manchen Ländern kannst du dein Visum auch direkt bei Einreise erhalten. Es kann allerdings sein, dass das einige Zeit vor Ort in Anspruch nimmt. In jedem Fall musst du daran denken deine notwendigen Dokumente dabei zu haben! Habe also immer ein paar Passbilder parat. 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.